Über mich

Eigene Erfahrungen mit der Osteopathie haben mich dazu bewogen, die ganzheitliche Therapie zu erlernen. Um mich mit meinem Körper im Einklang zu finden und diesen für Höchstleistungen zu optimieren habe ich mich während meiner aktiven Zeit im Leistungssport osteopathisch behandeln lassen. Anfangs war ich skeptisch, ob dieser Behandlungsansatz der Richtige für mich ist. Doch schon schnell profitierte ich von der Wirkung dieser großartigen und für mich neuen Behandlungsweise. 

Diese eigene Überzeugung bewog mich dazu, den 5-jährigen Weg der Ausbildung zum Osteopathen zu gehen. Während meiner Ausbildung legte ich die Heilpraktikerprüfung beim Gesundheitsamt in Hamburg ab und begleite und behandle seitdem Patienten aus verschiedensten Altersgruppen (vom Säuglings- bis ins Erwachsenenalter) und in verschiedensten Bereichen und mit unterschiedlichen Anliegen.